Ein rebellisches gallisches Dorf benötigt ungeahnte Kräfte, um sich der  Vereinnahmung durch die Römer zu widersetzen. Ein Zaubertrank muss her, dem eine wichtige Zutat fehlt. Asterix und Obelix sollen diese heranschaffen. Ob sie das wohl schaffen?

Seid gespannt auf das neue Stück unserer Theater- AG: „Verflixt in Gallien“. Frei  nach Asterix und Obelix haben die jungen Schauspielerinnen und Schauspieler den Text selbst geschrieben und bekannte Motive integriert. Und natürlich ließen sich die Technik- AG, die Bühnenbild- AG, die Tanzgruppe, die Akrobaten und der Juniorchor nicht lange bitten, um das Stück bühnenreif zu bekommen. So wird schon seit einigen Wochen fleißig geprobt, getanzt, trainiert und gebastelt. 

Nach einer gemeinsamen Generalprobe am 6.12. freuen sich alle Mitwirkenden darauf, ein großes Publikum aus den unterschiedlichsten Einrichtungen begrüßen zu können. In der Aula unserer Schule finden folgende Veranstaltungen statt:

10.12.2018- 13.12.2018 jeweils 8:30 Uhr und 10:30 Uhr

(Anmeldung im Sekretariat der Schule 03464-515013)

Öffentliche Veranstaltungen : 16.12.2018 um 9:30 Uhr und um 11:00 Uhr 


Vom 17.-18.06. fanden die Schülertheatertage im Eislebener Theater statt. Auch unser Schultheater Drams'n'Roses nahm erfolgreich teil und belegte...
Blass, abgespannt und ein wenig übernächtigt sahen gestern einige Akteure vor einem besonderen Chorauftritt aus. Ihnen steckten drei anstrengende...
Drams'n'Roses wurde auserwählt, das Land Sachsen-Anhalt zum Schultheatertreffen des Landes zu vertreten. Zu Beginn des neuen Schuljahres werden sie...