Klebeband, Schere & ihre Stimme - mehr brauchen die Schüler der Theatergruppe zur Aufführung ihres neues Stückes (T)RAUM(ZEIT), einer selbst geschriebenen Collage, nicht. Mit Motiven aus dem Leben Einar Schleefs werden auf eine neue und spezielle Art und Weise Themen wie "Einsamkeit", "Isolation" und "Kontaktaufnahme" aufgegriffen und dargestellt.

Der Bildungsminister Sachsen-Anhalts & Schirmherr des Schultheaters der Länder 2019, Marco Tullner, wurde bei der Erwähnung des Namen "Einar Schleefs" neugierig, wie "Drams'n'Roses" als Theatergruppe des Gastgeberverbandes Sachsen-Anhalt vertreten wird und verschaffte sich deshalb am Montag bei einer offenen Probe einen Einblick in das Stück, mit dem die Theatergruppe am 21.09.19 in Halle auftreten wird.

Einen kleinen Einblick zur Probe und dem Stück gibt es hier!

Als wir 8 Mädels der 11. Klassen im Frühjahr 2019 erfuhren, dass wir die Schülerinnen sein dürfen, welche Deutschland bei der Euroweek 2019...
Nach fast einem Jahr Bauarbeiten ist es endlich soweit: die neue, bunte Fassade unserer Schule ist fertig.
Am vergangenen Freitag machten sich ca. 100 Schüler und Schülerinnen der Klassen 10 bis 12 – im strömenden Regen – auf den Weg nach Schwenda und...